Demokratie - Leben, Natur, Kultur, Chronik

Direkt zum Seiteninhalt

Demokratie

Mehr als ... > Texte
Zeit für unbequeme Wahrheiten
Der Begriff „Demokratie“ bedeutet „Volksherrschaft“. Das Gegenteil davon ist eine Diktatur, bei der ein Alleinherrscher/eine Alleinherrscherin oder eine einzige Partei alles bestimmt. Die Idee der Demokratie entstand bereits in der Antike – und zwar im alten Griechenland. Was wir unter „Demokratie“ verstehen, hat sich seither stark verändert. Quelle: Staatsbuergerschaft.gv.at
Als ich bei den Personalvertreterwahlen in Oberösterreich "wählen" durfte, sah mein Wahlzettel so aus, dass es nur eine Franktion gab. Man konnte ein Kreuz dort machen, oder nicht wählen. Nur zur Klarstellung, eine weitere Liste ist nicht vorgesehen! Ganz großes Kino, als Denzel Washington von seinem U-Boot-Kapitän gesagt bekommt "wir verteidigen die Demokratie, wir praktizieren sie nicht". Und wie demokratisch ist unsere Gesellschaft noch? Bei Verhaftungen im Fernsehen heißt es immer, sie haben das Recht zu schweigen, meist werden einem dann schon die Handschellen angelegt. So, wie heutzutage mit Demokratie umgegangen wird, tät es mich nicht wundern, wenn sie bald schon wieder untergeht. Mancherorts ist sie das schon.
Was unsere Politik so macht?
Den besten Schüler, den sie je hatten, unsere Regierung schob ihn grade ab, die zweite Person auch, eine junge Frau, trotz Intervention des Direktors. Nix Matura, Flieger! Zum Klimawandel gabs nix, jetzt wird erst einmal verhandelt, und die Casinolizenzen sollten zurück zum Bund?
Als eine sehr nahe Verwandte im Bezirkskrankenhaus unlängst reanimationspflichtig war, hatte wieder einmal die Vorseheung eingegriffen, ihr Herz sprang erneut an. Fast wie damals, als man sie nach der Geburt ihres fünften Kindes übers Wochenende beinahe verbluten ließ. Sie freut sich jetzt auf ihre Reha, die bald beginnt. Mit ihrer Herzschwäche wollte man sie ursprünglich nach Bad Gastein schicken (500 Höhenmeter), wo bleibt die ärztliche Sorgfaltspflicht, fragt man sich! Als jemand, der auch mit der PVA zu tun hatte, weiß man, dass die Demokratie ihr Ende findet, wo die Hoheitsverwaltung beginnt. Kein Auskunftsrecht, kein Anspruchsrecht und vor kurzem hat die ÖVP einen Antrag zu Bescheiden der PVA im Parlament eingebracht, er wurde vertagt! Was für ein Fortschritt für den Bezirk Braunau, wo die Urologie zugesperrt, die Augenabteilung zugesperrt und die Herz-Katheter nach Linz verlegt wurden. A große Psychiatrie ham sie uns gebaut im schönen Krankenhaus, wo laut Personalvertretern 300 Mitarbeiter fehlen, darum passieren halt so Sachen, dass man von Glück reden kann, wenn man lebendig heraus kommt! Als Verwandter ersten Grades wirst Du selbstredend davon NICHT informiert. Wir sind halt ein übriggebliebener Bezirk, unseren Bezirkshauptmann haben sie entfernt, eine Kommissionsentscheidung. Wenn ich an manche Jahre denke, naja, Papier ist geduldig und die Politik macht, was geht. Laut Josef Hader ist Humanismus ja, dass man schaut, was geht, halt ned ganz soo. Rien de va plus seit Monaten in good old Austria. Sie spielen mit hohem Einsatz, unserem Geld und unserem Leben!
Zurück zum Seiteninhalt